© 2014 GGS Am Burgberg

Impressum | Datenschutz

Schulleitung
Jutta Mauczok, Schulleiterin
Ute Püll, kommissarische Konrektorin

 

GGS Am Burgberg
Kirchstraße 27, 41849 Wassenberg

Telefon: 02432 / 3521
info@ggs-wassenberg.de

Blitzlicht

Einige Eltern unserer Schülerinnen und Schüler sind nicht mit der Veröffentlichung von Fotos ihrer Kinder auf dieser Homepage einverstanden. So ist es für uns sehr schwierig, Gruppenfotos von Kindern auf diese Homepage zu stellen, da ja kein Kind auf der Homepage erscheinen darf, bei dem die Erziehungsberechtigten mit dieser Veröffentlichung nicht einverstanden sind.

Am Mittwoch, den 08.11., haben wir in der Aula wieder unser Martinsfest mit Laternenausstellung gefeiert. Hier präsentieren alle Klassen ihre wunderschönen Laternen und sangen gemeinsam Martinslieder. Zum Staunen der Kinder kam zum Martinslied St. Martin persönlich in die Aula geschritten und teilte seinen Mantel mit dem Bettler, der von Fiona aus der 4a gespielt wurde. Anschließend bekam jede Klasse einen großen Weckmann vom St. Martin mit in die Klasse zum Teilen. In den Klassen wurde natürlich auch noch einmal die Martinsgeschichte thematisiert.

Auch in diesem Herbst konnte die GGS Am Burgberg wieder ihre sportlichen Leistungen beim alljährlichen Crosscup unter Beweis stellen. Dabei handelt es sich um einen Wettlauf, der im Wassenberger Wald in der Nähe des Pontorsonplatzes ausgetragen wird. Die Mannschaft der GGS, welche aus 30 Läufern und Läuferinnen aus den Jahrgängen 2-4 bestand, trat gegen sechs andere Grundschulen aus dem Kreisgebiet an. Nicht nur die Sportler holten 100% aus sich heraus, auch die zahlreichen Kinder und Eltern, die als Zaungäste erschienen waren, feuerten die Mannschaft aus Leibeskräften an.

Die Teilnahme am Crosscup ist für uns schon seit Jahren Tradition, doch in diesem Jahr gelang es den jungen Sportlern erstmalig, den ersten Platz für unsere Schule zu erlaufen! Dieses herausragende Ergebnis qualifiziert uns nun für die Teilnahme am großen Finale, welches im April 2018 im Heinsberger Stadion ausgetragen wird und auf welches wir bereits jetzt hinfiebern. 

Am Ende des Schuljahres verlässt Inge Serode nach über 40 Jahren Dienstzeit unsere Schule. Am 07.07. haben wir uns gebührend mit einer Feier von "unserer Inge" verabschiedet. Der Chor stellte mit dem Lied "Applaus, Applaus" als Auftakt direkt fest, was Inge für ihre Arbeit, die sie immer mit viel Leidenschaft ausgeführt hat, verdient. Es folgten eine lobende Rede und eine Urkunde als Ehrenmitglied auf Lebenszeit an unsere Schule. Ihr eigener Jahrgang packte ihr mit viel Liebe einen Survival-Rentnerkoffer und das gesamte Kollegium ehrte sie mit einem eigens für sie gedichteten Lied. So sehr wie wir sie an unserer Schule vermissen werden und traurig sind, dass sie nun geht, wünschen wir ihr auch von Herzen einen wunderschönen und wohlverdienten Ruhestand!

Die Karnevalsfeier der GGS Am Burgberg in der Turnhalle mit allen Kindern, Lehrern, OGS-Kräften und der KG Kongo.

Bereits zum dritten mal hat Frau Froesch durch Spielen macht Schule viele neue Gesellschaftsspiele für die Klassen und die Pausenbetreuung, Experimentierkästen für das Selbstlernzentrum und Playmobilsets für die OGS gewonnen. Die Abgeordneten des Schülerparlaments haben die Spiele beigeistert in Empfang genommen.

40 Jahre Schule und trotzdem konnten wir unsere Kollegin Frau Serode mit Sekt und Kleinigkeiten überraschen. Frau Dr. Hosterbach, Schulrätin, übernahm den offiziellen Teil und überreichte die Urkunde zum Dienstjubiläum höchstpersönlich.